Dr. Lisa Specht

Frau Dr. Specht legte ihr Staatsexamen 2012 an der WWU in Münster ab. Seit 2012 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin und von 2017 bis 2019 als Oberärztin der Poliklinik für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien der Universitätsklinik Münster. Im Jahr 2014 absolvierte sie den postgraduierten Masterstudiengang zum M.Sc. Implantology and Dental Surgery sowie die DVT Fachkunde. Lisa Specht promovierte im Jahr 2016 und ist seit 2019 in der Zahnarztpraxis Dr. Ordelheide beschäftigt. Im Jahr 2020 erhielt sie das Curriculum Ästhetische Zahnmedizin der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin.